Wasserspielerundgang Osnabrück

Hans Gerd Ruwes Genre-Stück

Folgen Sie der Spur des Wassers, um die Stadt Osnabrück mit ihren Brunnen und Wasserspielen zu erleben.

Wir zeigen Ihnen, wie die Brunnen die Geschichte der Stadt mitbestimmten, warum sie für Archäologen und Historiker so wichtig sind und auf welche Weise sie uns von Osnabrücks Geschichte erzählen.

Lassen Sie sich humorvoll in die Zeit der Waschfrauen oder Könige zurückversetzen, lernen Sie den Brunnen kennen, der der Namensgebung der Stadt Osnabrück ein Denkmal setzt, und entdecken Sie das inszenierte Miteinander von rotem Briefkasten, Wasser und englischer Telefonzelle.

Außerdem begegnen Sie dem Sensemann und Friedrich Barbarossa, hören vom Schneider Lenethum sowie dem Steckenreiter und Sie erfahren, wie der bronzene Grubenarbeiter des Haarmannsbrunnens seinen Weg von einem französischen Schrottplatz zurück nach Osnabrück fand, um dort seinen Platz zurückzuerobern.

Hans Gerd Ruwes Genre-Stück

Flexibuchung für Gruppen

99,00
  • Wasserspiele Rundgang für 2 bis 15 Personen mit Ihrem Exklusivguide
  • jeder weitere Teilnehmer 5,00 €
  • Rechnungstellung nach der Tour, Zahlung per Überweisung

Flexibuchung

1,5-stündiger Wasserspielerundgang pro Gruppe für 15 Personen: 99,00 €

  • Datum und Uhrzeit: frei wählbar
  • zusätzliche Teilnehmer: zzgl. 5,00 € pro Person, (max. 30 Personen pro Gruppe)
  • Dauer: ab 1 Stunde frei wählbar, Verlängerung um je 30 Min. zzgl. 20,00 €
  • Spätbucherpauschale / Umbuchung: ab dem sechsten Tag vor der Führung zzgl. 20,00 €
  • Touren am Wochenende: ohne Aufpreis
  • Betriebsferien: Touren vom 23.12.2018 – 01.01.2019 zzgl. 50,00 €
  • Treffpunkt: nach Absprache, z.B. am Dom vor dem Haupteingang

Buchungshotline: 0541 – 3 85 99 35

Buchungshinweise

Bei den angegebenen Gruppenpreisen handelt es sich um Nettopreise. Privatkunden, deren Rechnung nicht auf eine Firma oder Institution auszustellen ist, erhalten die Gruppenleistungen von k3 stadtführungen brutto zu den angegebenen Nettopreisen.

Beachten Sie, dass Ihre Buchung erst nach Versand unserer Buchungsbestätigung an Ihre Emailadresse gültig ist. Eine Stornierung von Gruppenführungen ist bis eine Woche vor dem vereinbarten Stadtführungstermin kostenfrei. In einem solchen Fall werden bereits geleistete Honorare umgehend erstattet. Bei einer späteren Absage einer Gruppenführung berechnen wir eine Stornogebühr in Höhe von 50% des Honorars, bei Absagen von Gruppenführungen am Tag der Stadtführung oder bei Nichterscheinen in Höhe von 100% des Honorars.